Erica Matile - Afrikanische Kunst Swiss Made

Erica Matile kreiert aus afrikanischen Waxstoffen neue, farbenfrohe Designs. Aus Stoffen, die sie von ihren Entwicklungshilfereisen aus Benin mitbringt, schneidet sie Motive aus und setzt sie von Hand zu einzigartigen Collagen auf Leinenstoff zusammen. Und aus diesen Stoffen näht dann sie Decken, Plaids und Kissen.
Den Gewinn aus dem Verkauf ihrer Kunstwerke investiert Erica Matile in Hilfsmittel und alte Nähmaschinen, die sie zurück an die Textilschule Espace Tissage nimmt. So kann das Geld direkt in das Projekt investiert werden. Mit nur 150 Franken kann eine junge Weberin ein ganzes Jahr an der Schule ausgebildet werden. Die Kosten für Kost, Logis und Ausbildung sind damit gedeckt.

Leinendecke Beige Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica MatileTextilien aus afrikanischen Textilien aus afrikanischen Stoffen Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica Matile für ein soziales Projekt von der Schweizer Designerin Erica Matile

Erica Matile: Leinendecke Ragusa

Beige Leinendecke mit bunten Ornamenten aus westafrikanischen Waxstoffen, handgemacht von der Schweizer Designerin Erica Matile

CHF 1'150.00

inkl. MWSt
zuzüglich Versandkosten

In den Warenkorb
Plaid Leinen Brown Flowers Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica MatileLeinen Plaid Beige Brown Flowers von Erica Matile

Erica Matile: Plaid Brown Flowers

Beiges Leinen-Plaid mit Blumenornamenten aus westafrikanischen Waxstoffen, handgemacht von der Schweizer Designerin Erica Matile

CHF 1'250.00

inkl. MWSt
zuzüglich Versandkosten

In den Warenkorb
Leinen Decke Rot Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica MatileErica Matile Decke Leinen Rot

Erica Matile: Decke Rot

Rote Leinendecke mit buntem Kederband aus westafrikanischen Waxstoffen, handgemacht von der Schweizer Designerin Erica Matile

  AUSVERKAUFT  

CHF 380.00

inkl. MWSt
zuzüglich Versandkosten

Weiterlesen
Decke Leinen Beige Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica MatileTextilien aus afrikanischen Stoffen Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica Matile für ein soziales Projekt

Erica Matile: Decke Beige

Leinendecke mit buntem Kederband aus westafrikanischen Waxstoffen, handgemacht von der Schweizer Designerin Erica Matile

CHF 380.00

inkl. MWSt
zuzüglich Versandkosten

In den Warenkorb
Kissen Leinen Beige Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica MatileKissen Leinen-Bauwolle Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica Matile für ein soziales Projekt

Erica Matile: Kissen Ragusa

Leinenkissen verziert mit afrikanischen Waxstoffen, von der Schweizer Designerin Erica Matile persönlich von Hand gemacht

CHF 185.00

inkl. MWSt
zuzüglich Versandkosten

In den Warenkorb
Kissen Leinen Beige Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica MatileKissen Beige Leinen Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica Matile

Erica Matile: Kissen Brown Flowers

Leinenkissen verziert mit afrikanischen Waxstoffen, von der Schweizer Designerin Erica Matile persönlich von Hand gemacht

CHF 185.00

inkl. MWSt
zuzüglich Versandkosten

In den Warenkorb
Kissen Leinen Beige Handgenäht von der Designerin Erica MatileKissen Leinen Beige Handgenäht von der Designerin Erica Matile

Erica Matile: Kissen Triangle

Leinenkissen verziert mit afrikanischen Waxstoffen, von der Schweizer Designerin Erica Matile persönlich von Hand gemacht

CHF 185.00

inkl. MWSt
zuzüglich Versandkosten

In den Warenkorb
Kissen Baumwolle Rot-Gold Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica MatileKissen Rot-Gold Baumwolle Handgenäht von der Schweizer Designerin Erica Matile

Erica Matile: Kissen Rot Gold

Baumwollkissen aus afrikanischem Waxstoff, von der Schweizer Designerin Erica Matile persönlich von Hand gemacht

CHF 110.00

inkl. MWSt
zuzüglich Versandkosten

In den Warenkorb

Erica Matile

Wunderlistr. 3
CH-8037 Zürich
   design@matile.ch
+41 78 713 25 06

   www.matile.ch

 

Erica Matile hat die Schweizer Modeszene von 1987 bis 2005 wesentlich mitgeprägt. In dieser Zeit hat sie den Prix Internationale des jeunes Styliste, den Newcomprix Jardin des Modes sowie den Prix Bolero gewonnen. Sie stellte Ihre Kollektionen auf allen wichtigen internationalen Modemessen aus und diese wurden weltweit in Designerboutiquen verkauft.

Seit sie 2005 ihre Modekarriere beendet hat, arbeitet sie als Designerin und Consult im Interieurbereich und als Setdesignerin, unter anderem für das Schweizer Fernsehen, Globus AG, Modehaus Schild AG und den Küchenbauer Piatti AG. Dazu einige kleinere Umbau- und Einrichtungsarbeiten für verschiedene private und öffentliche Kunden www.vomfleckweg.ch.

"Ich möchte keinen Verein gründen, sondern ganz einfach direkte Entwicklungshilfe leisten"

Das Engagement von Erica Matile in Benin kam durch Swisscontact zustande. Das ist eine unabhängige Stiftung für internationale Entwicklungszusammenarbeit, die auf Anfrage Schweizer Knowhow vermittelt.

www.swisscontact.org

Erica Matile liebt ihr Benin. Die in Westafrika liegende Republik zählt zu den ärmsten Länder der Erde. Mehr als ein Drittel der Bevölkerung lebt unter der Armutsgrenze. Erica Matile fiel bei ihren freiwilligen Einsätzen für das Hilfswerk "Swisscontact" auf, dass die Menschen in Benin zwar kaum zu Essen hatten, aber doch viel Geld für ihre traditionelle, farbenfrohe Kleidung ausgaben. Und genau an diesem Punkt setzte Erica Matile für ihre direkte Entwicklungshilfe an.

In Djougou lernte sie die Ausbildungstätte "Espace Tissage" kennen, die von der wunderbaren, engagierten einheimischen Frau Déhanatou Tairou,  ins Leben gerufen wurde. Dies Schule bildet rund 70 junge Frauen in der Webkunst aus und schafft  für sie eine Existenzgrundlage. So können Mädchen und junge Frauen, die zwangsverheiratet werden sollten, Waisenmädchen und Jungendliche aus ärmlichsten Verhältnissen eine 3-jährige Berufslehre absolvieren. Und da Stoffe in Benin so wichtig sind, wird durch deren Herstellung im eigenen Land die Wirtschaft angekurbelt.